/Kondenswasser

Kondenswasser

Findet man Kondenswasser im Wintergarten, kann dies verschiedene Gründe haben.

  1. Die Luftfeuchtigkeit im Innenraum kann zu hoch sein. Dann sollte der Wintergarten mehrmals täglich gelüftet werden (Luftaustausch), damit die feuchte Luft nach Außen entweichen kann.
  2. Es können Wärmebrücken vorliegen. Im Bereich von Wärmebrücken sinkt bei niedrigen Außentemperaturen die Oberflächentemperatur der innenliegenden Bauteile stärker ab. Bei Unterschreiten der Taupunkttemperatur fällt dann das Tauwasser (Kondenswasser) aus. Wärmebrücken bilden eine erhöhte Gefahr der Schimmelbildung.
By | 2017-11-09T15:01:41+00:00 November 9th, 2017|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment